It’s „Social Media Monday“!

It’s „Social Media Monday“!

It’s „Social Media Monday“!

Die Beitragsreihe von MEDIAVANTI zu den häufigsten Problemen beim Einsatz von Social Media im Online-Marketing


Was das ist?
– Unsere Antwort auf die Herausforderungen, die der Einsatz von sozialen Medien für Unternehmen und Institutionen bedeutet. Denn in diesem Marketing- und Kommunikationskanal greifen andere strategische Ansätze als in herkömmlichen Medien – im Social Web ist Dialog gefragt, nicht einseitige Informationsvermittlung. Wir wollen Neulinge, Ratsuchende oder Interessierte unterstützen und bieten deshalb am Social Media Monday eine kostenlose Beratung zum Einsatz von Facebook, XING & Co. an.

Wie’s geht? – Jeden Montag im März starten wir jeweils mit einem Beitrag auf dem Mediavanti-Blog zum Thema der Woche. Wie lassen sich Social Media zielgerichtet und strategisch einsetzen? Welche Plattformen eignen sich und wie sind sie mit relevanten Inhalten zu füllen? Auf diese und weitere Fragen geben wir gemeinsam mit dem Experten-Netzwerk #SoMe Antworten; ebenso wie im Anschluss auf eure / Ihre Fragen. Jeder User kann den Tag über sein Anliegen auf unseren Social Media-Plattformen (Facebook, Google+, Twitter und XING) oder per Email an uns schicken – gern zum Thema der Woche, aber auch allgemein. Ein Auszug der Fragen (anonymisiert) und Antworten findet sich auf dem Mediavanti-Blog. Los geht‘s am Montag, dem 2. März.*

Was bringt’s? – Unser Ziel: Tipps und Anregungen für einen erfolgreichen Einsatz der Social Media zu geben. Und natürlich, die Welt und die Nutzung für Unternehmen und Institutionen zugänglich(er) zu machen.

Also fragen und mitreden: #SocialMediaMonday

 

*Bitte beachten:
Wir bemühen uns, die Fragen zeitnah zu beantworten. Je nach Aufkommen kann es allerdings zu Verzögerungen kommen. Insbesondere wenn eine Frage an einen Experten aus dem Social Media Netzwerk #SoMe weitergereicht wird, bitten wir um etwas Geduld. Ist dies der Fall, weisen wir darauf hin. Wir beantworten jede Frage nach bestem Wissen und Gewissen, unsere Beratung ist allerdings nicht rechtsverbindlich!

Permalink

Verwandte Beiträge

8 Responses to It’s „Social Media Monday“!
  • Sebastian Neumann

    Liebes Mediavanti-Team,

    wie sprecht ihr eure Fans und Follower an und warum? Duzt oder Siezt ihr?
    Welche Tipps könnt ihr hierbei geben?

    Liebe Grüße
    Sebastian

    • Mediavanti
      Mediavanti

      Hallo Sebastian,
      vielen Dank für deine Frage!

      Welche Ansprache geeignet ist, lässt sich nicht pauschal beantworten. Sie hängt davon ab, welche Zielgruppe(n) das Unternehmen erreichen möchte, über welche Plattform es seine Fans und Follower kontaktiert, aber auch davon, in welcher Branche das Unternehmen aktiv ist und welche Philosophie es handhabt. Wichtig ist immer, dass der Dialog authentisch wirkt. Ein Unternehmen, das sich seriös und förmlich gibt, kann gekünstelt wirken, wenn es seine Fans duzt. Gleichzeitig kann Siezen eine unnötige Distanz schaffen, wenn beispielsweise die Zielgruppe jung, zugänglich und gesprächsoffen ist.

      Wenn Unsicherheiten über die richtige Ansprache auf einer Plattform bestehen, kann das ein Indiz dafür sein, dass die Zielgruppe nicht klar definiert war. Dann kann es Sinn machen, die Ausrichtung der Plattform noch einmal zu überdenken. Bei einer Seminarteilnehmerin stellte sich beispielsweise neulich heraus, dass sie als Social Media-Verantwortliche eigentlich zwei Ziele über eine Facebook-Fanpage erreichen sollte: Produktmarketing und Recruiting. In diesem Fall wären entsprechend zwei Facebook-Seiten der richtige Weg – eine Seite zur Vermarktung der Produkte und eine Karriereseite.

      Wir selbst formulieren die Posts in der Regel neutral, da wir Kunden und gleichzeitig Freunde des Hauses ansprechen wollen – also fernere und engere Kontakte. Beim direkten Gespräch mit einem User entscheidet die Nähe der jeweiligen Beziehung darüber, ob wir siezen oder duzen.

      Was ist deine Erfahrung mit diesem Thema – fällt dir die Entscheidung leicht? Oder bist du schon mal über eine Situation gestolpert, in der du unsicher warst?

      Beste Grüße,
      Mareike

  • Sebastian Neumann

    Ich duze oder sieze je nach Anlass und nach meiner eigenen Zielrichtung. Ich denke, so wie ihr es umsetzt mit dem Grad der Vertrautheit ist das eine gangbare Lösung, um auf einen Kanal beide Ansprachen abbilden zu können. Ausschlagend ist es wie kann ich authentisch bleiben ohne mich jedes Mal an den Kanal anpassen zu müssen. Hierbei setze ich ganz auf mein Wohlbefinden. Daran richte ich das Duzen oder Siezen aus.
    Im Unternehmenskontext muss oft differenzierter und konzeptioneller das Ganze betrachtet werden. Nur so kann ich sicherstellen, dass ich mich in meiner Ansprache nicht verzettle.

pingbacks / trackbacks on It’s „Social Media Monday“!
  • Social Media Monday 1: die Wahl der richtigen Plattform(en) | MEDIAVANTI

    […] auf, dass sich die Teilnehmer immer wieder mit den gleichen Fragen konfrontiert sehen. In dieser Beitragsreihe zeigen wir Lösungswege für die häufigsten Probleme […]

  • Social Media Monday 2: relevante Themen finden | MEDIAVANTI

    […] Wenn wir Vorträge oder Seminare zum Einsatz von Social Media im Online-Marketing halten, dann fällt auf, dass sich die Teilnehmer immer wieder mit den gleichen Fragen konfrontiert sehen. In dieser Beitragsreihe zeigen wir Lösungswege für die häufigsten Probleme auf und beantworten gerne Ihre Fragen – zum Thema oder auch allgemein. Informationen finden Sie hier. […]

  • Social Media Monday 3: wesentliche Vorüberlegungen treffen | MEDIAVANTI

    […] Wenn wir Vorträge oder Seminare zum Einsatz von Social Media im Online-Marketing halten, dann fällt auf, dass sich die Teilnehmer immer wieder mit den gleichen Fragen konfrontiert sehen. In dieser Beitragsreihe zeigen wir Lösungswege für die häufigsten Probleme auf und beantworten gerne Ihre Fragen – zum Thema oder auch allgemein. Informationen finden Sie hier. […]

  • Social Media Monday 4: die Aktivitäten lenken | MEDIAVANTI

    […] Wenn wir Vorträge oder Seminare zum Einsatz von Social Media im Online-Marketing halten, dann fällt auf, dass sich die Teilnehmer immer wieder mit den gleichen Fragen konfrontiert sehen. In dieser Beitragsreihe zeigen wir Lösungswege für die häufigsten Probleme auf und beantworten gerne Ihre Fragen – zum Thema oder auch allgemein. Informationen finden Sie hier. […]

  • Social Media Monday 5: reagieren in der Krise | MEDIAVANTI

    […] Wenn wir Vorträge oder Seminare zum Einsatz von Social Media im Online-Marketing halten, dann fällt auf, dass sich die Teilnehmer immer wieder mit den gleichen Fragen konfrontiert sehen. In dieser Beitragsreihe zeigen wir Lösungswege für die häufigsten Probleme auf und beantworten gerne Ihre Fragen – zum Thema oder auch allgemein. Informationen finden Sie hier. […]