Hol dir die Eisbären nach Hause!

Esther Horvath stellt eine Kopie ihres wohl bekanntesten Fotos exklusiv für eine Versteigerung zugunsten der Umbaubar zur Verfügung. Format des Bildes: 100 x 66 cm. Es wird von der Fotografin signiert.

Der Erlös der Auktion geht zu 100 Prozent in den Wiederaufbau der Oldenburger UmBAUbar, die Ende Mai von einem Feuer schwer beschädigt wurde. Gebote können bis Sonntag, 1, August, 20 Uhr, abgegeben werden.

Esther Horvath erinnert sich noch sehr genau an die Begegnung mit den beiden Eisbären: „Wir waren gerade zurück auf dem Schiff, als die beiden aus der Dunkelheit in den Lichtkegel der Polarstern traten“, sagt Fotografin. „Sie waren einfach neugierig. Schließlich waren wir während unserer Expedition zu Gast in ihrem Land.“

Eine Eisbärin und ihr Junges nähern sich der Ausrüstung, die von Wissenschaftlern der Polarstern im zentralen Arktischen Ozean aufgestellt wurde.
Mit diesem Bild gewann Esther Horvath den World Press Photo Award 2020 in der Kategorie Umwelt. ©Esther Horvath

So läuft die Auktion

Wer mitsteigern möchte, schickt sein Gebot inkl. Name und Adresse bis 1. August, 20 Uhr, per E-Mail an polarnight@mediavanti-event.de. Den aktuellen Stand der Auktion veröffentlichen wir täglich um 18 Uhr auf www.mediavanti.de/polarnight. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Aktuelles Höchstgebot

Das aktuelle Höchstgebot beträgt: 800 Euro

Wir aktualisieren die Zahl bis zum 1. August täglich um 18 Uhr.

Viel Glück!

Foto: © Esther Horvath

Sharing is caring

Alke zur Mühlen

Alke zur Mühlen

Ob als zertifizierte Social Media Managerin oder als Redakteurin: Alke zur Mühlen liegt das analytische ebenso wie das kreative Denken, das sie für jegliche Form der Kommunikation einsetzt.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: