Alle Infos zum Ausstellungsbesuch

Die globale Plastikmüllkrise geht uns alle an. Um zu zeigen, dass etwas dagegen getan werden muss, ist „Planet or Plastic?“ erstmals in Deutschland zu sehen. Die Ausstellung wurde von der National Geographic Society zusammengestellt.

Ausstellungsdauer
30. April – 28. August 2022

Adresse
Gleispark Oldenburg, Bundesbahnweg,­ 26122 Oldenburg (direkt am Hauptbahnhof gelegen)

Öffnungszeiten
Dienstag 10 – 19 Uhr
Mittwoch – Sonntag 10 – 20 Uhr
Montag geschlossen
Kassenschluss eine halbe Stunde vor Ausstellungsschließung

Die Gleispark-Gastronomie ist frei zugänglich und hat von 12 bis 22 Uhr geöffnet.

Eintritt
Tageskarte regulär 10 Euro
Tageskarte ermäßigt 8 Euro
Jugendliche (ab 16 Jahre) 8 Euro
Kinder (7 – 15 Jahre) 5 Euro
Kinder bis 6 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Den ermäßigten Eintritt zahlen: Studierende, Wehr- und Ersatzdienstleistende, FSJ/BFD, Schwerbehinderte, Inhaber:innen von Oldenburg-Pass und Ehrenamts-Pass, Inhaber:innen von NWZ-Card/Rabattcoupon oder Museumsverbund-Karten

Schwerbehinderte mit Eintrag B im Ausweis zahlen den ermäßigten Eintritt, ihre Begleitperson erhält freien Zugang.

Es gelten stets die aktuellen Coronaregeln.

Führungen
Informationen zu öffentlichen und gebuchten Führungen finden Sie hier.

Anfahrt
Der Gleispark mit Halle und Außengelände liegt nur fünf Gehminuten vom Oldenburger Hauptbahnhof und der Innenstadt entfernt, genau zwischen den Bushaltestellen „Hauptbahnhof Süd“ und „Lappan“. Parkhäuser in Fußentfernung befinden sich direkt am Gleispark (Zugang/Zahlung ausschließlich mit EC-Karte), am ZOB, an der Rosenstraße und an der Staulinie. Fahrradstellplätze stehen in unmittelbarer Nähe zum Gleispark zur Verfügung.

Barrierefreier Zugang
Der Zugang zum Gleispark ist über das benachbarte Parkhaus möglich. Über den Eingang „Kingdom of Sports“ an der Moslestraße gelangen Sie zum Fahrstuhl, im Obergeschoss geht es über das Parkdeck zum Gleispark und in die Ausstellung. Der Weg ist ausgeschildert.

Gastronomie
Die Gastronomie im Gleispark kann auch unabhängig vom Ausstellungsbesuch genutzt werden, es gibt Getränke und kleine Snacks. Geöffnet ist in der Regel von 12 bis 22 Uhr. Im Gleispark finden regelmäßig eigene Veranstaltungen statt, z. B. das Aquanautik City Festival (Instagram @aquanautik_festival), Konzerte oder kleinere Events wie gemeinsames Stockbrotgrillen und Tischtennis-Abende (mehr unter Instagram @gleis.park).

Grafik: Flaticon, Freepik

Sharing is caring

Mediavanti Event

Mediavanti Event

Die World-Press-Photo-Ausstellung machte 2016 Anfang. Inzwischen holt die Oldenburger Agentur regelmäßig fesselnde Ausstellungen in die Stadt. Das Erfolgsrezept: Ein Rahmenprogramm, das die Themen zum Stadtgespräch macht. Und natürlich engagierte Partner:innen. Möchten Sie dazugehören?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: